Unser“ Fuchs steht seit dem 2.07.08 in Voerde!

Wir, Herr Gerd Becker, Apotheker, Herr Roman Krużycki, Chirurg, Herr Dr.med. Tillmann Rümenapf, Kinderarzt, alle in Voerde tätig,  unterstützen die Aktion „Fuchsiade“, die Initiative des Bürgermeisters, Herrn Michael Eckhardt, zur Feier des 60-ten Jubiläums Ennepetals!

Unser Fuchs, als Gesundheitsberater (weißer Kittel, Stethoskop, rotes Kreuz) zeigt einem erkrankten Raben (Verband am rechten Flügel), wo er die beste Beratung bekommt – beim Kinderarzt, beim Chirurgen, oder in der Apotheke. Als Orientierungshilfe dient der Wegweiser, der informiert, wo die gesuchten Helfer in Voerde zu finden sind. Durch den Hinweis auf den einzigartigen Doppelkreisel kann sich diese Szene nur in Voerde abspielen.

 

An der Gestaltung des Fuchses haben mitgewirkt:

Karsten Müller (Schöpfer des Fuchses) – Rabenfigur, Beratung

Mietje Dicke – Bemalung der Fuchsskulptur

Klaus Küsel (Schreinerei Klein) – Holzarbeiten, Aufstellen der Skulpturen.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Betrachten „unseres“ Fuchses